Krabbelstube mit Kinderkrippe Oberrotweil e.V.

Unser Tagesablauf


7.30 Uhr

Die ersten Kinder kommen. Wer möchte, kann sein mitgebrachtes Frühstück essen. Die Anderen spielen in dem Gruppenraum und im Flur.


8.00 Uhr

Wir teilen uns in die einzelnen Gruppenräume auf. Das Freispiel setzt sich auch hier fort. Die Kinder können Bücher anschauen, Puzzle machen, malen, kneten und vieles mehr.


9.15 Uhr

Nach dem Aufräumen treffen wir uns im gemeinsamen ,,Morgenkreis".


9.30 Uhr

Während dieser Zeit bieten wir den Kindern auch gezielte Angebote an wie Turnen, Rhythmik, mit Wasserfarben malen oder wir üben ein neues Lied ein.


11.00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen für die Kleinkinder. Bei uns wird jedenTag gekocht, so dass wir immer frische, abwechslungsreiche Mahlzeiten anbieten können. Die Bedürfnisse von Allergiekindern werden nach Absprachen berücksichtigt.


11.30 Uhr

Die Windelkinder werden frisch gewickelt. Die Größeren gehen aufs Töpfchen oder auf die Toilette. Anschließend gehen wir zum freien Spiel in unser Außengelände oder spielen im Zimmer.


12.00 Uhr bis
12.30 Uhr

Die Halbtageskinder werden abgeholt. Je nach Schlafbedürfnis werden die Kleinkinder zu Bett gebracht.

Die Schlafzeiten sind ganz individuell. Genauso wie das Schlafen gehen, orientiert sich das Windeln wechseln, das Waschen und Aufs- Töpfchen- Gehen nicht an einem festen Zeitplan sondern jeweils an den Bedürfnissen des einzelnen Kindes.


13.00 Uhr bis
14.00 Uhr

Die VÖ-Kinder in Burkheim werden abgeholt.


15.00 Uhr




16.15 Uhr bis
16.30 Uhr

Wenn die Kinder ihren Mittagsschlaf beendet haben, gibt es eine gemeinsame Nachmittagsmahlzeit (z.B. Joghurt, Brot mit Wurst oder Käse, Obst). Danach spielen wir drinnen oder draußen.


Die Ganztageskinder werden abgeholt.